Bei frühlingshaften Temperaturen stand amMittwoch das 15km Einzelstart in der freien Technik am Programm.Mit Topmaterial ausgestattetund voller Vorfreude startete ich in das Rennen. Schon zu Beginn konnte ich ein hohes Tempo gehen. Aufgrund von meiner frühen Startnummerkonnte ich bei allen Zwischenzeiten immerkurzdie Bestzeit markieren. Getragen und motiviert von der atemberaubenden Stimmung konnte ich mit Platz 45 im Endklassement eine Talentprobe ablegen.Platz 45 mit Sicherheit ein Platz der Lust auf mehr macht.

EUER MAX

Latest News