Back in Business

 Nach dem perfekten und umfangbetonten Trainingslager in Livigno stand diese Woche unsere Tour de Test am Programm. Wir simulierten mit 4 Testwettkämpfen den „Ernstfall“ für den Winter.

Nach einem Winter, der für mich quasi ohne richtigen Wettkampf stattfand letztes Jahr, war es eine perfekte Woche wieder den Wettkampfmodus zu entdecken.

Gleich 4 neue Bestzeiten konnte ich diese Woche erzielen, sprich in jedem Test: Sprint, Schubrennen, 3000er und 15km Skating konnte ich meine Bestzeiten klar verbessern.

Jetzt steht aber mal Urlaub am Programm um erholt und fit in die letzte Vorbereitungsphase zu starten. Die Grundlage steht nun geht’s an den Feinschliff um im Winter 100% in jedem Rennen geben zu können und meine Ziele im Weltcup und bei der Weltmeisterschaft zu erreichen.

Latest News